Clemens-August-Hauptschule, Clemens-August-Str. 33, 50321 Brühl
Mo., Mi., Do: 7:30 - 15:00 Uhr + Di., Fr.: 7:30 - 12:00 Uhr
Tel. 02232 / 50 40 30 sekretariat@cas-bruehl.de
Gemeinschafts-Hauptschule
der Stadt Brühl

„Dies Leben wartet darauf, dass Du gemeinsam mit den anderen es anpackst und gestaltest nach den Bedürfnissen der Menschheit: Vernünftig und würdig.“
Tami Oelfken (1888-1957)

Sekundarabschluss I

- Hauptschulabschluss nach Klasse 10 -

Der Unterricht in der Klasse 10 Typ A ist stärker berufsvorbereitend und praxisorientiert. Die Arbeitslehre (Wirtschaftslehre, Technik, Hauswirtschaft) sowie die Naturwissenschaften (Physik, Biologie, Chemie) treten stärker in den Vordergrund, während das Fach Englisch als Nebenfach unterrichtet wird. Ziel dieser Klasse ist es, die SchülerInnen auf die Anforderungen der beruflichen Schulen vorzubereiten und bei der Wahl einer Ausbildungsstelle behilflich zu sein.

Anmerkung:

Mit Hilfe des Sekundarabschlusses I - Hauptschulabschluss nach Klasse 10 - kann auch der Sekundarabschluss I - Fachoberschulreife - erworben werden durch

  1. einen erfolgreichen Abschluss des Berufsgrundschuljahres mit befriedigenden Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch
  2. eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Berufsschulabschlussnote von mindestens 2,5 sowie die bestandene Berufsabschlussprüfung und dem Nachweis der für die Fachoberschulreife notwendigen Kenntnisse in Englisch oder einer anderen Fremdsprache
  3. den Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung und den erfolgreichen Besuch des abschließenden Vollzeitjahres der Berufsaufbauschule.