„Viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern“.
Afrikanisches Sprichwort

Radfahren für den Klimaschutz

Die Clemens-August-Schule nimmt als das Team „Clemens-August-Schule“ an der diesjährigen Aktion Stadtradeln teil. Dies ist ein Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität. Geradelt wird vom 05.09.2021 (Sonntag) bis zum 26.09.2021 (Sonntag). Dabei werden fleißig Kilometer gesammelt.

Wer mitmachen möchte, kann sich unter folgendem Link registrieren:

https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=76177

Wichtige Informationen zu den Elternabenden und Pflegschaftssitzungen

 

Liebe Eltern,

leider müssen wir aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Wir bitten Sie deshalb um Ihr Verständnis, dass beim Betreten der CAS folgende Regeln gelten:

  • Alle müssen eine Maske tragen. Das kann eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske sein. Nur Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
  • 3G-Regel: Alle müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Halten Sie bitte Ihren negativen Corona-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder Ihren Nachweis über eine Impfung oder Ihren Nachweis über eine Genesung bereit. Sie können einen Corona-Test in einem Testzentrum machen lassen. Sie müssen für den Test nichts bezahlen. Der Test ist auch als Bürger-Test bekannt.

Ich bitte Sie für diese nötigen Maßnahmen um Ihr Verständnis und bitte Sie hier um Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße,

Jens Mathias
(Schulleiter)

Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika

Am Dienstag, den 15.06.2021 fand der Spendensammeltag von Aktion Tagwerk statt. Die Klasse 7a war sofort begeistert von der Idee erneut daran teilzunehmen. Aufgrund der aktuellen Situation fanden nur wenige der Schüler*innen Arbeitsstätten, in denen sie den Tag verbringen konnten. So überlegte sich der Rest der Klasse eine gemeinnützige Arbeit, um im Sinne des Projekts etwas Gutes für die Mitmenschen und die Umwelt zu tun. Die Klasse 7a lieh sich bei unserem Hausmeister Zangen und Eimer aus und spazierte von unserer Schule bis zur Südwiese. Auf dem Hin- und Rückweg sowie vor Ort wurde fleißig einiges an Müll eingesammelt. Die Kinder hatten Spaß dabei und möchten auch im nächsten Schuljahr wieder an Aktion Tagwerk teilnehmen!

Erfolgreiche Teilnahme an der Big Challenge

Der G-Kurs der Stufe 7, der E-Kurs der Stufe 8 und der E-Kurs der Stufe 9 unserer Schule haben an der diesjährigen Big Challenge erfolgreich teilgenommen.

Die Schüler*innen stellten nicht nur ihr Hörverstehen, sondern auch ihr Leseverstehen auf die Probe und darüber hinaus meisterten sie verschiedene Aufgabentypen. Sie nahmen an der Aktion digital, unter der Anleitung von Frau Over-Dijkstra, von zuhause aus teil.

Die erfolgreichsten Schüler*innen waren Jessica aus der 9a, Iliana und Sahra aus der 9c. Ricardo aus der 7a schaffte es auf den 5. Platz unserer Schule und setzte sich somit gegen seine älteren Mitstreiter*innen durch.

Alle Teilnehmer*innen können sich auf Geschenke und auf ein Diplom freuen und wir werden im kommenden Schuljahr wieder an dieser tollen Aktion teilnehmen.

Digitaler Tag der offenen Tür