„Viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern“.
Afrikanisches Sprichwort

Unterrichtsbetreib ab dem 12.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

vom 12.04. bis zum 16.04.2021 gelten entsprechend der offiziellen Mitteilung des MSB vom gestrigen Tag folgende Regelungen für den Schulbetrieb:

  • nur die Stufe 10 nimmt am Präsenzunterricht teilt. Der Präsenz-Unterricht für die Stufe 10 findet wie in der Woche vor den Osterferien entsprechend des regulären Stundenplanes im Wechselmodell statt. Lediglich zu den Hauptfächern kommen alle Schüler*innen in die Schule. Demnach hat kommende Woche die Gruppe der 10er Präsenzunterricht, die in der Woche vor den Osterferien im Distanzlernen war. Der Nachmittagsunterricht wird um eine Stunde gekürzt und in die 6. Stunde verlegt. Die Mittagspause entfällt. Unterrichtsschluss ist jeden Tag um 13:15 Uhr.
  • die Stufen 5 - 9 werden im Distanzlernen unterrichtet.
  • der Besuch der Schule wird an die Bedingung geknüpft, pro Woche an 2 Selbsttests auf COVID-19 teilgenommen zu haben. Die Tests werden von den Schüler*innen in der Schule durchgeführt. Die nächste Testung erfolgt am Montag, dem 12.04.2021 in der ersten Stunde. Alternativ ist es möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Schüler*innen, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Aufgrund der Dynamik der Pandemie gilt diese Regelung vorerst für eine Woche.

Bei Fragen steht Ihnen das Team der CAS sehr gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße,

Jens Mathias
(Schulleiter)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

 die Landesregierung bietet allen Schüler*innen und Schülern die Möglichkeit, sich vor den Osterferien einmal in der Schule auf COVID-19 testen zu lassen. Dies wird mit sogenannten PoC-Tests durchgeführt. 

Die wichtigsten Informationen im Überblick: 

  • Zeitpunkt der Testung: Montag, der 22.03.2021 in der 1. Stunde. Schüler*innen, die an diesem Termin fehlen, können an einem anderen Tag getestet werden. 
  • Es werden vorerst nur Schüler*innen getestet, die in der Woche vom 22.03. bis zum 26.03.2021 Präsenzunterricht haben. 
  • Die Schüler*innen führen die Tests unter Anleitung einer Lehrkraft selbst durch. 
  • Die Verfahrensweise bei einem „positiven“ Selbsttest finden sie unter folgendem Link: Verfahrensweise bei einem positiven Test. 

Im Sinne der Pandemiebekämpfung befürworten wir eine Teilnahme aller am Schulleben beteiligten Personen. Sollten Sie mit der Testung Ihres Kindes nicht einverstanden sein, so nutzen Sie bitte das unter folgendem Link erhältliche Widerspruchsformular und lassen Sie dieses der Schule zukommen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Schnelltests: 

https://www.schulministerium.nrw/selbsttests 

 Bei Fragen steht Ihnen das Team der Clemens-August-Schule gerne zur Verfügung! 

Herzliche Grüße, 

Jens Mathias
(Schulleiter) 

Informationen zum Unterrichtsbetrieb ab dem 15.03.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab kommendem Montag, dem 15.03.2021, wird allen Schüler*innen in einem Wechselmodell die Rückkehr in den Präsenzunterricht in der Schule ermöglicht.

Es ist jedoch immer noch notwendig, die Kontakte so gering wie möglich zu halten und die bekannten Hygieneregeln anzuwenden.

Deshalb wird der Unterricht für die Stufen 5 bis 10 wie folgt organisiert:

  • Die Klassen werden halbiert, wodurch kleine Lerngruppen entstehen. In den Klassenräumen hat dann jede Schülerin und jeder Schüler einen eigenen festen Sitzplatz. Die Sitzplätze haben einen Mindestabstand von 1,50m.
  • Die bisherige Aufteilung der Stufe 10 bleibt bestehen.
  • Der Unterricht findet ausschließlich im Klassenverband statt. Eine Differenzierung in Grund- und Erweiterungskurse erfolgt nur in den Fächern Mathematik und Englisch.
  • Der Unterricht wird im wochenweisen Wechsel als Präsenz- und Distanzunterricht erfolgen.
  • Der Präsenzunterricht erfolgt nach dem aktuell gültigen Stundenplan.
  • Der Nachmittagsunterricht erfolgt nur 1-stündig und wird in die Mittagspause vorgezogen. Dadurch ändern sich die regulären Unterrichtszeiten und der Präsenzunterricht findet täglich von 7:55 bis 13:15 Uhr statt.
  • Die Klassenlehrer*innen werden Sie und Ihre Kinder über den genauen Ablauf und die Gruppenzusammensetzungen informieren.

Bei Fragen steht Ihnen das Team der Clemens-August-Schule gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße,

Jens Mathias
(Schulleiter)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 11.02.2021 hat die Landesregierung neue Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Diese ermöglichen den Abschlussklassen eine Rückkehr in den Präsenzunterricht.

Es ist jedoch immer noch notwendig, die Kontakte so gering wie möglich zu halten und die bekannten Hygieneregeln anzuwenden.

Deshalb wird der Unterricht für die gesamte Stufe 10 ab Montag, dem 22.02.2021 wie folgt organisiert:

  • Die binnendifferenzierten Klassen 10a und 10c werden geteilt und jeweils die Schüler*innen mit dem gleichen Abschlussziel zusammengefasst.
  • Dadurch entsteht folgende Aufteilung:
    • Klasse 10a Typ A (HS-Abschluss nach 10)
    • Klassen 10a Typ B (FOR)
    • Klasse 10c Typ A (HS-Abschluss nach 10)
    • Klassen 10c Typ B (FOR)
  • Es entstehen somit kleine Lerngruppen. In den Klassenräumen hat dann jede Schülerin und jeder Schüler einen eigenen festen Sitzplatz. Die Sitzplätze haben einen Mindestabstand von 1,50m.
  • Der Unterricht wird im wochenweisen Wechsel als Präsenz- und Distanzunterricht erfolgen.
  • Die Klassenlehrer*innen werden Sie und Ihre Kinder über den genauen Ablauf und die Gruppenzusammensetzungen informieren und Ihnen die Stundenpläne zukommen lassen.
  • Beispiel für 10a Typ A:
    • 22.02. bis 26.02.2021: Präsenzunterricht nach Stundenplan
    • 01.03. bis 05.03.2021: Präsenzunterricht nur in den Hauptfächern, alle anderen Fächer werden im Distanzlernen unterrichtet.
  • Die bisherigen Hygieneregeln haben weiterhin Bestand
  • Die Mensa und der Kiosk bleiben bis auf Weiteres geschlossen

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung!

Herzliche Grüße,

Jens Mathias
(Schulleiter)

Verschiebung eines beweglichen Ferientages

Am 02.02.2021 hat die Schulkonferenz einstimmig die einmalige Verlegung eines beweglichen Ferientages von Freitag, den 12.02.2021 (Karnevalsfreitag) auf Freitag, den 04.06.2021 (Freitag nach Fronleichnam) beschlossen.

Digitaler Tag der offenen Tür

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

sollten Sie Ihr Kind an der Clemens-August-Schule anmelden wollen, so können Sie gerne einen Termin zu einem persönlichen Kennenlernen vereinbaren. Bei dieser Gelegenheit beraten wir Sie gerne über die schulischen und beruflichen Möglichkeiten.

Tag der offenen Tür:
Entfällt aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, um Ihr Kind an der CAS anzumelden:

E-Mail
Tel.: 02232 / 50 40 310

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

Herzliche Grüße,

Jens Mathias
(Schulleiter)