Unter dem folgenden Link finden Sie Informationen rund um das Coronavirus und die Erkrankung COVID-19 in verschiedenen Sprachen:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/materialiendownloads/informationen-in-anderen-sprachen.html

Liebe Eltern,

leider müssen wir aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Wir bitten Sie deshalb um Ihr Verständnis, dass beim Betreten der CAS folgende Regeln gelten:

  • Alle müssen eine Maske tragen. Das kann eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske sein. Nur Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
  • 3G-Regel: Alle müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Halten Sie bitte Ihren negativen Corona-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder Ihren Nachweis über eine Impfung oder Ihren Nachweis über eine Genesung bereit. Sie können einen Corona-Test in einem Testzentrum machen lassen. Sie müssen für den Test nichts bezahlen. Der Test ist auch als Bürger-Test bekannt.

Ich bitte Sie für diese nötigen Maßnahmen um Ihr Verständnis und bitte Sie hier um Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße,

Jens Mathias
(Schulleiter)

Immer wieder sind Eltern und Erziehungsberechtigte verunsichert, wie sie sich bei einer Erkrankung ihres Kindes verhalten sollen. Hier finden Sie Handlungsempfehlungen in verschiedenen Sprachen:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Zum Vergrößern bitte anklicken