Clemens-August-Hauptschule, Clemens-August-Str. 33, 50321 Brühl
Mo., Mi., Do: 7:30 - 15:00 Uhr + Di., Fr.: 7:30 - 12:00 Uhr
Tel. 02232 / 50 40 30 sekretariat@cas-bruehl.de
Gemeinschafts-Hauptschule
der Stadt Brühl

14. Juni 2017

Schüler der CAS laufen bis nach Rom

Am vorletzten Mittwoch den 14.06 fand der diesjährige Sponsorenlauf der Clemens-August-Schule statt. Mit ihrer Teilnahme konnten die Schülerinnen und Schüler aller Klassen nicht nur ihre gute sportliche Fitness unter Beweis stellen, sondern gleichzeitig soziale und schulische Projekte finanziell unterstützen. Und das taten sie mit Nachdruck.

Eine Schulklasse nach der anderen machte sich gut gelaunt bereit zum Sponsorenlauf im Stadion von Brühl. Trotz der warmen Temperaturen gingen über 300 Schüler hochmotiviert an den Start und absolvierten eine Stadionrunde nach der anderen. Einige Schüler konnten über 20 Runden  (8 km) auf ihren Laufzetteln markieren. Einzelne Schüler und der stellvertretende Schulleiter erreichten sogar 35 und mehr Runden, was einer Laufleistung von über 14 km entspricht. So kam neben dem sportlichen Erfolg auch eine ordentliche Spendensumme zusammen.

Im Vorfeld hatte sich jeder Schüler persönliche Sponsoren gesucht, die pro gelaufene Stadionrunde (400 m) einen Geldbetrag spenden wollen. Viele der Sponsoren waren Großeltern, Eltern und Tanten.

Am Ende des Tages konnten die Lehrer und die Schüler, ihren Augen kaum trauen:
Über 1000 km hatte die Schülerinnen und Schüler dank ihrer tollen Leistung zusammengelaufen und damit das Ergebnis des letzten Spendenlaufs noch einmal deutlich übertroffen.

Die Einnahmen kommen dieses Jahr je zur Hälfte dem Förderverein der Clemens-August-Schule und einem Projekt für krebskranke Kinder zu Gute. Insgesamt sind die Schüler 2600 Runden je 400 m gelaufen – das sind 1040 Kilometer und spricht ungefähr der Strecke von Brühl nach Rom.